30.09.2019

dm unterstützt erneut den Kinderhilfelauf Amstetten

{miteinander} mehr bewegen

Am Sonntag fand zum dritten Mal der Kinderhilfelauf zugunsten des Hilde Umdasch Hauses in Amstetten statt. dm drogerie markt war auch heuer wieder als Hauptsponsor für den Lauf der „Knirpse U8“ dabei. Unterstützung fand das Laufevent darüber hinaus durch dm Mitarbeiter, die im Rahmen ihres „mehr vom leben tages“ tatkräftig anpackten.

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder

Amstetten/Wals, 30. September 2019. Der Kinderhilfelauf Amstetten fand in diesem Jahr aufgrund seines großen Erfolges bereits zum dritten Mal statt. Sämtliche Spenden und Erlöse der Veranstaltung kommen dem Hilde Umdasch Haus der Malteser Kinderhilfe zugute. Die Einrichtung bietet eine betreute Wohngemeinschaft für schwerkranke Kinder und Jugendliche. Als Hauptsponsor der ersten Stunde unterstützte dm den Lauf der „Knirpse U8“ heuer bereits das dritte Jahr in Folge: einerseits als finanzieller Partner sowie mit Produkten für das Startersackerl und andererseits durch den Einsatz der dm Mitarbeiter, die sich an ihrem „mehr vom leben tag“ vor Ort engagierten. Entlang der Strecke versorgten sie die Sportler und Kinder mit Getränken, Obst und selbstgebackenem Kuchen.

Die Kooperation mit dem Hilde Umdasch Haus besteht bereits seit Beginn der dm {miteinander} Initiative im Jahr 2016. „Die liebevolle Betreuung schwerkranker Kinder und Jugendlicher im Hilde Umdasch Haus stellt für die Familien eine wertvolle Unterstützung dar. Ein Angebot, für das wir uns auch weiterhin gerne einsetzen“, sagt dm Gebietsmanagerin Ulrike Helm.

„mehr vom leben tag“: dm fördert Engagement

Die dm Mitarbeiter nutzten ihren „mehr vom leben tag“, um sich beim Kinderlauf Amstetten zu engagieren. Diesen zusätzlichen Urlaubstag stellt dm seit 2011 jährlich allen seiner mehr als 6800 Mitarbeitern zur Verfügung, damit diese soziale oder ökologische Projekte ihrer Wahl unterstützen können. Im Mittelpunkt steht dabei der {miteinander}-Gedanke. Mehr zur dm {miteinander}-Initiative erfährt man hier: www.dm-miteinander.at


Über dm drogerie markt GmbH
dm drogerie markt GmbH eröffnete im Jahr 1976 die erste Filiale in Österreich. Der heutige Firmensitz in Salzburg/Wals ist Dreh- und Angelpunkt in Österreich sowie für die Expansion in die Verbundenen Länder in Mittel- und Südosteuropa. Geleitet wird das Unternehmen von einem neunköpfigen Geschäftsführungsteam unter dem Vorsitz von Mag. Martin Engelmann und dem stellvertretenden Vorsitz von Dipl. Inform. Manfred Kühner. Insgesamt beschäftigt dm Österreich mehr als 6.828 Mitarbeiter in den 389 dm Filialen, den 172 dm friseur- und 111 dm kosmetikstudios sowie in der Teilkonzernzentrale in Salzburg und im Verteilzentrum in Enns. Im Geschäftsjahr 2017/18 wurde in Österreich ein Umsatz von 922 Millionen Euro erwirtschaftet. Marken von dm sind unter anderem Balea, alverde NATURKOSMETIK, dmBio, babylove, Mivolis, Denkmit und SUNDANCE.
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 000 x 2 002
dm drogerie markt war auch heuer wieder als Hauptsponsor für den Lauf der „Knirpse U8“ dabei.
3 000 x 2 002
Strahlendes Wetter beim Kinderhilfelauf im Umdasch Stadion Amstetten.
3 000 x 2 002
Sämtliche Spenden und Erlöse der Veranstaltung kommen dem Hilde Umdasch Haus der Malteser Kinderhilfe zugute.
3 000 x 2 002
Seit 2016 verbindet dm drogerie markt und das Hilde Umdasch Haus die {miteinander}-Initiative.
3 000 x 2 002


Kontakt

Mag. Stefan Ornig
Pressesprecher
dm drogerie markt Österreich

movea marketing GmbH & Co KG
Ernst-Grein-Straße 5
5026 Salzburg
Tel.: 0662/64 35 79-0
E-Mail: presse@dm.at

Viele helfende Hände von dm Mitarbeitern teilten Kuchen, Snacks und Getränke an die Teilnehmer des Kinderhilfelaufs Amstetten aus. (. jpg )

Maße Größe
Original 3000 x 2002 4,5 MB
Medium 1200 x 800 217,7 KB
Small 600 x 400 87,4 KB
Custom x