27.09.2018

dm testet Abfüllstationen für Reinigungsmittel

Weniger Plastik, der Umwelt zuliebe

Nachfüllen statt wegwerfen – in zwölf Filialen in ganz Österreich testet dm drogerie markt Abfüllstationen für Bio-Waschmittel und Bio-Geschirrspülmittel der Marke Planet Pure. Die Behälter dafür werden einmalig gekauft und können nahezu unbegrenzt wiederverwendet werden. Pro Nachfüllung sparen dm Kunden nicht nur Kosten, sondern auch bis zu 60 Prozent an Plastikmüll.
Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Salzburg/Wals, 27. September 2018. „Weniger Plastik, der Umwelt zuliebe.“ Unter diesem Motto startet dm drogerie markt den Testbetrieb von Abfüllstationen für Bio-Waschmittel und Bio-Geschirrspülmittel der Marke Planet Pure. Zwölf dm Filialen in ganz Österreich werden gerade mit einer Abfüllstation ausgestattet. dm Kunden können einmalig ein passendes Leergebinde mit der Füllmenge von 1 Liter für Geschirrspülmittel und 1,5 Liter für Waschmittel (entspricht 37 Waschladungen) kaufen und dieses beim Nachfüllen nahezu unbegrenzt wiederverwenden. Je zwei biozertifizierte Waschmittel und Geschirrspülmittel von Planet Pure stehen bei den neuen Abfüllstationen zur Auswahl: Bio Spülmittel Aloe vera Limette und Bio Spülmittel Parfümfrei Sensitive sowie Bio Waschmittel Universal Aloe vera und Bio Waschmittel Parfümfrei sensitive. Die Produkte von Planet Pure basieren auf reiner Pflanzenkraft und sind zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Pro Nachfüllung sparen dm Kunden nicht nur Kosten, sondern auch bis zu 60 Prozent an Plastikmüll. So tragen die neuen Abfüllstationen gleich in vielerlei Hinsicht zum Umweltschutz bei.
„Nicht nur uns, auch vielen unserer Kunden sind bewusstes Einkaufen und schonender Umgang mit Ressourcen wichtige Anliegen. Wir freuen uns, dass wir nun mit dem Testbetrieb der Abfüllstationen starten und damit noch einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gehen“, so dm Geschäftsführerin Petra Gruber, verantwortlich für das Ressort Marketing & Einkauf.
 
In folgenden zwölf dm Filialen werden die Abfüllstationen installiert:
  • 1050 Wien, Zentagasse 11-13
  • 8041 Graz, SC Murpark Ostbahnstraße 3
  • 3106 St. Pölten, Rödlgasse 3
  • 4061 Pasching/Linz, Pluskaufstraße 7
  • 4310 Mauthausen, Poschacherstraße 11
  • 5071 Wals/Salzburg, Josef Lindner Straße 2
  • 5301 Eugendorf, Römerstraße 3
  • 6020 Innsbruck, Amraserseestraße / DEZ 56a
  • 6900 Bregenz, Rheinstraße 14
  • 9020 Klagenfurt/Waidmannsdorf, Südring 223
  • 7132 Frauenkirchen, FMZ Seewinkel
  • 2421 Kittsee, Eisenstädter Straße 29/1b
 
„Grüne“ Highlights im ganzen dm Sortiment
Nachhaltiges Einkaufen ist bei dm drogerie markt in vielerlei Hinsicht möglich: So wird der Anteil an nachhaltigen Produkten in allen Warenbereichen stetig ausgebaut. Gemeinsam mit namhaften Institutionen und NGOs entwickelte dm „grüne Etiketten“, die wie ein Wegweiser am Regal die Kunden zu jenen Artikeln mit ökologischem Mehrwert führen. Auch das Tragetaschen-Sortiment bietet den Kunden eine große Auswahl an wiederverwendbaren Einkaufshilfen – besonders beliebt sind die bunten dm Baumwolltaschen, die bei starker Verschmutzung oder Beschädigung an der Kassa kostenlos gegen ein neues Exemplar eingetauscht werden können.
 

Über dm drogerie markt GmbH
dm drogerie markt GmbH eröffnete im Jahr 1976 die erste Filiale in Österreich. Der heutige Firmensitz in Salzburg/Wals ist Dreh- und Angelpunkt in Österreich sowie für die Expansion in die Verbundenen Länder in Mittel- und Südosteuropa. Geleitet wird das Unternehmen von einem neunköpfigen Geschäftsführungsteam unter dem Vorsitz von Mag. Martin Engelmann und dem stellvertretenden Vorsitz von Dipl. Inform. Manfred Kühner. Insgesamt beschäftigt dm Österreich mehr als 6.760 Mitarbeiter in den 391 dm Filialen, den 174 dm friseur- und 109 dm kosmetikstudios sowie in der Teilkonzernzentrale in Salzburg und im Verteilzentrum in Enns. Im Geschäftsjahr 2016/17 wurde in Österreich ein Umsatz von 904 Millionen Euro erwirtschaftet. Marken von dm sind unter anderem Balea, alverde NATURKOSMETIK, dmBio, babylove, DAS gesunde PLUS, Denkmit und SUNDANCE.
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 400 x 2 263
Je zwei biozertifizierte Waschmittel und Geschirrspülmittel von Planet Pure stehen bei den neuen Abfüllstationen zur Auswahl.
4 928 x 3 280
Pro Nachfüllung sparen dm Kunden nicht nur Kosten, sondern auch bis zu 60 Prozent an Plastikmüll.
4 010 x 2 669


Kontakt

Mag. Stefan Ornig
Pressesprecher
dm drogerie markt Österreich

movea marketing GmbH & Co KG
Ernst-Grein-Straße 5
5026 Salzburg
Tel.: 0662/64 35 79-0
E-Mail: presse@dm.at

Je zwei biozertifizierte Waschmittel und Geschirrspülmittel von Planet Pure stehen bei den neuen Abfüllstationen zur Auswahl. (. jpg )

Maße Größe
Original 4928 x 3280 6,6 MB
Medium 1200 x 798 119,2 KB
Small 600 x 399 53 KB
Custom x