25.01.2018

Kreativität, Können und Karriere bei dm

Freie dm Lehrstellen

dm sucht derzeit 300 neue Lehrlinge in ganz Österreich, die im August ihre Lehre beginnen. Junge Menschen, die sich für eine Ausbildung mit #herzundkopf begeistern, können sich für eine Lehre zum Drogisten, Friseur sowie Kosmetiker & Fußpfleger bewerben.
Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder
Salzburg/Wals, 25. Jänner 2018. Seit Oktober sucht dm drogerie markt wieder nach 300 jungen kreativen Köpfen, die im kommenden Sommer ihre Lehre im Unternehmen beginnen möchten. Auf sie warten Ausbildungsplätze in den Kernberufen Drogist, Friseur sowie Kosmetiker & Fußpfleger. Insbesondere in den dm friseurstudios sind aktuell noch Lehrstellen frei. Bei dm als erfolgreichstem Schönheitsexperten Europas genießen Friseurlehrlinge eine intensive Praxisausbildung – in den dm eigenen Akademien und Schnittschulen lernen sie ihr Handwerk besonders intensiv und abwechslungsreich. Christian Wilhelmstötter, Trainer in der dm Akademie in Salzburg: „Von der Coloration, über Schnitttechniken bis hin zu den neuesten Trends: Lehrlinge besuchen unsere Akademie bereits ab dem ersten Lehrjahr. In dieser internen Aus- und Weiterbildung lernen sie alle Techniken und verbessern ihre Fähigkeiten. Es ist toll, unsere angehenden Stylisten Schritt für Schritt durch ihre Lehrzeit begleiten zu können.“

Persönliche Entfaltung und Aussicht auf Karriere
Neben der fachlichen Ausbildung spielt auch die persönliche Entwicklung bei dm eine große Rolle. Ein umfangreiches Angebot an Seminaren bietet viel Raum für die eigene Entfaltung. Auch die Lehre mit Matura, Auslandspraktika oder ein dm interner Filialtausch sind möglich. „Wer nach der Lehre Karriere bei dm machen möchte, dem stehen alle Türen offen: vom Filial- über Studioleiter bis hin zum Gebietsmanager – dm Mitarbeiter mit #herzundkopf dürfen sich auf eine spannende Zeit und vielfältige Aufstiegschancen freuen“, sagt dm Geschäftsführerin Petra Mathi-Kogelnik.
  
Einer von Österreichs besten Lehrbetrieben
Lehrlinge bei dm sind alles – von warmherzig bis kopfüber – und machen mit ihren Eigenschaften und Talenten das Unternehmen erst zu dem, was es ist. 85 Prozent der im Rahmen einer Studie befragten dm Lehrlinge bestätigen dies. Zum Abschluss der Befragung „great place to start“ wurde dm ausgezeichnet: Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung „Österreichs Beste Lehrbetriebe 2017/18 – von Lehrlingen empfohlen“.

Alle Infos zur Lehre finden Interessierte auch unter www.dm-lehre.at

Über dm drogerie markt GmbH
dm drogerie markt GmbH eröffnete im Jahr 1976 die erste Filiale in Österreich. Der heutige Firmensitz in Salzburg/Wals ist Dreh- und Angelpunkt in Österreich sowie für die Expansion in die Verbundenen Länder in Mittel- und Südosteuropa. Geleitet wird das Unternehmen von einem neunköpfigen Geschäftsführungsteam unter dem Vorsitz von Mag. Martin Engelmann und dem stellvertretenden Vorsitz von Dipl. Inform. Manfred Kühner. Insgesamt beschäftigt dm Österreich mehr als 6.760 Mitarbeiter in den 391 dm Filialen, den 174 dm friseur- und 109 dm kosmetikstudios sowie in der Teilkonzernzentrale in Salzburg und im Verteilzentrum in Enns. Im Geschäftsjahr 2016/17 wurde in Österreich ein Umsatz von 904 Millionen Euro erwirtschaftet. Marken von dm sind unter anderem Balea, alverde NATURKOSMETIK, dmBio, babylove, DAS gesunde PLUS, Denkmit und SUNDANCE.
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 699 x 3 133
Kreative Köpfe am Werk
2 008 x 1 339
Fingerspitzengefühl gefragt!
2 008 x 1 339
Lehrlinge mit #herzundkopf
1 607 x 1 182


Kontakt

Mag. Stefan Ornig
Pressesprecher
dm drogerie markt Österreich

movea marketing GmbH & Co KG
Ernst-Grein-Straße 5
5026 Salzburg
Tel.: 0662/64 35 79-0
E-Mail: presse@dm.at

Alles rund um Schönheit und Gesundheit ... (. jpg )

... steht bei der dm Lehre zum Drogisten im Mittelpunkt. Die Beratung der Kunden spielt ebenso eine wichtige Rolle.

Maße Größe
Original 4699 x 3133 2,3 MB
Medium 1200 x 800 94,5 KB
Small 600 x 400 34,1 KB
Custom x